AGB B2B CMLC GmbH

§ 1 Registrierung als Nutzer

(1) Ihre Registrierung zu unserem Handelssystem erfolgt kostenlos. Ein Anspruch auf Zulassung zu unserem Handelssystem besteht nicht. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich unbeschränkt geschäftsfähige Personen. Auf unser Verlangen haben sie uns eine Kopie Ihres Personalausweises zuzusenden. Zur Zulassung füllen Sie elektronisch das auf unserer Website vorhandene Anmeldeformular aus. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind von Ihnen vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Mit der Anmeldung wählen Sie ein Passwort, der Nutzungsname entspricht der von Ihnen angegebenen Email-Adresse. Der Nutzername darf weder gegen Rechte Dritter noch gegen sonstige Namens- und Markenrechte oder die guten Sitten verstoßen. Sie sind verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen.

(2) Die Registrierung ist mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Sie können Ihren Eintrag jederzeit wieder unter „Mein Konto“ löschen. Allein mit der Eintragung bei uns besteht keinerlei Kaufverpflichtung hinsichtlich der von uns angebotenen Waren.

(3) Soweit sich Ihre persönlichen Angaben ändern, sind Sie selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online nach Anmeldung unter „Mein Konto“ vorgenommen werden.

§ 2 Datenschutz

(1) Sämtliche von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail- Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden wir ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verwenden.

(2) Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Kaufverträge verwendet, etwa zur Zustellung von Waren an die von Ihnen angegebene Adresse. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

(3) Soweit Sie weitere Informationen wünschen oder die von Ihnen ausdrücklich erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer Bestandsdaten abrufen oder widerrufen wollen, bzw. der Verwendung der Nutzungsdaten widersprechen wollen, steht Ihnen zusätzlich unser Kundendienst unter der Email-Adresse info@cmlc.de oder telefonisch unter 0049 (0) 521 306-0 zur Verfügung.

§ 3 Vertragsschluss, Versandkosten und Zahlungsbedingungen

(1) Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst die Bestellung einer Ware durch Sie ist ein bindendes Angebot nach § 145 BGB. Ein Kaufvertrag kommt erst mit Versand unserer Versandbestätigung zustande bzw. spätestens mit Lieferung der Ware, die dann die Annahme der Erklärung seitens der CMLC GmbH darstellt.

(2) Der Käufer trägt die Versandkosten der bestellten Ware. Es wird eine Versandkostenpauschale innerhalb von Deutschland in Höhe von 5,90 EUR berechnet.

(3) Die Bezahlung der Rechnung hat innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum netto Kasse zu erfolgen.

§ 4 Haftungsbeschränkung

Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit unseres Online-Handelssystems.

§ 5 Geltung der Einheitsbedingungen der deutschen Bekleidungsindustrie

Für alle über dieses Handelssystem abgeschlossenen Verträge gelten im Übrigen die Einheitsbedingungen der deutschen Bekleidungsindustrie in ihrer jeweils aktuellen Fassung. Im Falle von abweichenden Regelungen haben diese AGB Vorrang vor den Einheitsbedingungen der deutschen Bekleidungsindustrie.